ManPride + Ein bekanntes Produkt + Abzocke oder hilft es tatsächlich? Persönliche Erfahrungen nach Gebrauch!

Kaum ein anderes Thema steht so sehr im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses, wenn es um Männlichkeit geht, wie die sexuelle Potenz eines Mannes. Und als symbolischer Sitz männlichen Selbstbewusstseins, der Potenz und der Manneskraft, ist der Penis das Zentrum männlicher Identität.

Daran hat sich seit Anbeginn der Menschheitsgeschichte bis heute nichts verändert – Männer müssen potent sein, um nicht als schwach zu gelten. Und wer ein echter Mann ist, kann immer. Sex umgibt uns, ganz egal wohin wir blicken. Ob im Fernsehen, in der Werbung oder im Kino – alles dreht sich um Sex. Männer, die nicht jeden Abend mit ihrer Partnerin schlafen und mehrfach hintereinander können, fühlen sich da schnell nicht männlich genug. Ein Anspruch, der großen Druck erzeugt und der Manneskraft nicht immer dienlich ist.

Der Blick in hiesige Schlafzimmer fällt dagegen weniger aufregend aus: deutsche Paare haben im Schnitt zwischen 3,8 und 5,9 Minuten Sex und das durchschnittlich einmal pro Woche.

Die Hälfte aller Männer hat zumindest schon mal Erfahrungen mit Potenzbeschwerden gemacht. Wenn diese Beschwerden anfangen, den kompletten Alltag zu überschatten, wird es zu einer großen psychischen Belastung. Die sollte niemand mit sich herumtragen müssen. Dagegen gibt es zahlreiche potenzsteigernde Mittel und Medikamente.

Und ein besonders wirksames und sichere Mittel soll Man-Pride sein, laut Hersteller.

Wir haben uns das Produkt einmal näher angeschaut und uns im Internet die Man-Pride Erfahrungen, sowie die Man-Pride Tests genauer angeschaut. Bei unseren Recherchen sind wir zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen. Aber lest selber.

Man-Pride – garantiert mächtige Erektionen und intensive Orgasmen!

Laut Erfahrungen des Herstellers überzeugt Man-Pride besonders durch:
– Eine lange und stabile Erektion.
– Verlängert den Penis bis zu 2,4 cm.
– Steigert den Penisumfang bis zu 1,7 cm.
– Verbessert die Durchblutung des Penis.
– Ermöglicht atemberaubenden Sex bis zu 2,5 Stunden.
– Steigert das sexuelle Verlangen um das 4-fache.
– Bringt eine bis zu 3x stärkere Ejakulation.
– Steigert die Intensität des Orgasmus um das 3-fache.
– Bereitet maximales Vergnügen am Sex.
– Besticht durch sofortige Wirkung.

Häufige Probleme im Bett/Potenzprobleme und die Auswirkungen:
– Schlechte/schwache Erektion – Der Sex verwandelt sich in eine reine Angst vor dem Versagen und der Enttäuschung des Partners.
– Schwaches Verlangen – Ständiger Stress und Müdigkeit zerstören das sexuelle Verlangen und die Erregung.
– Zu schnelle Ejakulation – Eine zu schnelle Ejakulation beraubt das Vergnügen beim Sex und erzeugt eine gewaltige Angst, seinen Partner nicht zufrieden stellen zu können.

Nach Angaben des Herstellers ist Man-Pride und die Wirkung von Man-Pride:
– 100% natürlich,
– absolut sicher
– hat keine Nebenwirkungen
– kann in jedem Alter eingenommen werden
– ermöglicht sehr viel guten Sex

Doch wie wirkt Man-Pride eigentlich?

Laut Angaben des Herstellers, bekämpft Man-Pride nicht die Folgen der Potenzprobleme sondern beseitigt die Ursachen. Als Ursachen für häufige Potenzprobleme werden Stress, Umwelteinflüsse, Drogen und Alkohol genannt. Man-Pride soll die negativen Auswirkungen von Zivilisationsveränderungen auf das Intimleben zurücksetzen und somit wieder die natürliche Potenz hervorbringen.

Man-Pride steigert die Libido und ermöglicht eine langanhaltende starke Erektion.

Und aus welchen Inhaltsstoffen besteht Man-Pride?

Die Wirkstoffe von Man-Pride bestehen aus einer Kombination aus Guarana, einem Extrakt aus der Südseekiefer-Rinde und Ginseng.

Die Wirksamkeit dieser besonderen Rezeptur ist laut Herstellerangaben durch zahlreiche Tests und Erfahrungen vieler Kunden erwiesen.

Welche Vorteile bestehen durch die Einnahme dieser Inhaltsstoffe von Man-Pride?

Guarana – Sie ist bereits seit Jahrhunderten in Südamerika als ein sehr starkes Aphrodisiakum bekannt. Sie wurde von Matrosen am Anfang des 20.-Jahrhunderts nach Europa gebracht. Der Blutkreislauf wird verbessert, wodurch eine längere und härtere Erektionen ermöglicht wird. Und das Empfinden sexueller Reize wird gefördert.

Südseekiefer-Rinde – Das Extrakt aus der Südseekiefer-Rinde war bereits vor Jahrhunderten in Spanien und Italien als Aphrodisiakum bekannt und steckt hinter dem Geheimnis der „Südländer“ als perfekte Liebhaber. Es kühlt angenehm, wodurch eine mächtige Erektion ermöglicht wird und gleichzeitig den Sex rekordverdächtig verlängert. Regelmäßig angewendet wird das Glied in Umfang und Läge deutlich zulegen.

Ginseng Extrakt – Das legendäre Aphrodisiakum aus dem fernen Osten, wird als eines der wirksamsten pflanzlichen Viagra bezeichnet. Es beschleunigt und stärkt die Erektion und beugt Dysfunktionen vor.

Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahmen von Man-Pride auftreten?

Man-Pride besteht nur aus rein natürlichen Inhaltsstoffen und es sind keinerlei Nebenwirkungen bekannt. Die Verwendung von Man-Pride soll einfach und vollkommen sicher sein. So die Angaben des Herstellers.
Trotzdem sollte immer daran gedacht werden, dass auch bei Präparaten, die aus rein natürlichen Stoffen bestehen, überempfindliche (allergische) Reaktionen grundsätzlich möglich sind. Dies tritt ein wenn gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe eine Überempfindlichkeit oder Unverträglichkeit besteht.

Wie erfolgt die Einnahme von Man-Pride?

Wie und in welcher Dosierung Man-Pride angewendet werden soll, ist auf der Internetseite nicht beschrieben.

Wo, und zu welchem Preis kann man Man-Pride kaufen!

Man-Pride kann direkt beim Hersteller über das Online-Portal des Herstellers gekauft werden. Die Packung mit 75ml Gel gibt es zur Zeit zum „Sonderpreis“ von 67,00 EUR statt 137,00 EUR.
Zur Zeit kann man Man-Pride nur beim Hersteller direkt kaufen. Man-Pride ist nicht in Apotheken oder Reformhäusern zu kaufen.

Kritikpunkte zu Man-Pride!

Auf den Herstellerseiten findet man keine Hinweise zur Dosierung und Anwendung von Man-Pride. Der Hersteller spricht darüber dass, anders als bei vielen anderen Potenzmitteln, Man-Pride die Ursachen der Potenzprobleme beseitigen soll, welche vom Hersteller in Stress, Umwelteinflüssen, Drogen und Alkohol identifiziert werden. Aber wie Man-Pride diese Ursachen beseitigen will, darüber gibt es keine Informationen. Negativ zu bemerken ist auch, dass man Man-Pride nicht in Apotheken kaufen kann, hier ist man ausschließlich auf den Hersteller direkt angewiesen. Außerdem gibt es auf der Internetseite keinen Hinweis zum Hersteller und kein Impressum, was einem zu Denken geben sollte. Seriös ist das nicht.

Erfahrungsberichte über Man-Pride!

Auf dem Online-Portal des Herstellers finden sich zahlreiche Erfahrungsberichte von zufriedenen Kunden, die über die positiven Erfahrungen durch die Anwendung von Man-Pride berichten.

Peter, 43 Jahre, Mechaniker:
„Meine Frau nennt mich jetzt Hengst“ Durch jahrelangen Stress und harte Arbeit hatte er völlig die Lust am Sex verloren. Schon nach einer Woche Anwendung von Man-Pride konnte er seine Frau wieder eine ganze Nacht beglücken!

Philipp, 35 Jahre, Pornodarsteller:
Bereits mit 30 Jahren hatte er erste Probleme, die für die Porno Produktion erforderliche Erektion aufrecht zu halten. Alle Produkte und Medikamente hatten nicht den gewünschten Erfolg. Er hatte schon Angst, aus dem Job zu fliegen. Doch dank Man-Pride kann er jetzt 6-7 Sunden am Tag drehen und sein Penis ist deutlich größer geworden.

Markus, 25 Jahre, Jurastudent:
Eigentlich hatte er nie Probleme beim Sex, aber er ist so ehrgeizig, dass Ihm die normale Potenz nicht reicht. Er muss der Beste in allem sein, und so auch der allerbeste Lover. Mit Man-Pride waren die Effekte verblüffend, bereits nach 3 Tagen verspürte er eine deutliche Steigerung der Libido. Sein Penis wurde deutlich größer und härter. Und nach einem Monat hatte er so langen und intensiven Sex, das er etwas stoppen musste, weil er kaum noch Zeit für andere Dinge hatte. Jetzt ist er 100% maskulin und erfreut sich sehr hoher Nachfrage bei den Mädels!